Schlagwort-Archive: Vitali Klitschko

Volker Kauder (CDU) wünscht Klitschko „Flamme des Sieges“

Die „facebook“-Seite der CDU/CSU-Bundestagsfraktion berichtet über den Besuch des Maidan-Putschisten Vitali Klitschko beim „Parlamentskreis Mittelstand“ in Deutschland. Im Moment herrscht Bürgerkrieg in der Ukraine. Dementsprechend äußerte sich Klitschko martialisch: „Ohne Kampf kein Sieg“. Auch Volker Kauder beteiligte sich in der kriegerischen Rhetorik, kein Wunder finanzierte die Konrad-Adenauer-Stiftung Klitschkos Aktivitäten in der Ukraine:

„Volker Kauder versicherte Klitschko seine Unterstützung dabei, „die Flamme des Sieges zum Leuchten zu bringen“. (facebook) Volker Kauder (CDU) wünscht Klitschko „Flamme des Sieges“ weiterlesen

Ukraine: So verdrehen Medien und Politik die Wahrheit

Folgende Zusammenstellung zeigt, dass die deutschen Massen-Medien und Politiker von schwarz bis grün lediglich die Position der pro-westlichen ukrainischen Opposition vertreten. Die demokratisch legitimen Interessen der Mehrheit werden platt als „russische Aggression Putins“ dargestellt. Das Lügengebäude wird immer gewaltiger. In Wahrheit hatten die nationalistisch-rechtsextremen Parteien aus der West-Ukraine bei den letzten (fairen) Wahlen keine Mehrheiten erhalten. Doch die  pro-russischen Ukrainer im Osten und Süden werden ignoriert – sie haben offensichtlich kein Recht auf Selbstbestimmung. Im Gleichschritt betreiben Massen-Medien und Politiker Kriegshetze, vertiefen die Zerrissenheit des Landes und treiben es in den Bürgerkrieg. Ukraine: So verdrehen Medien und Politik die Wahrheit weiterlesen

Ukraine: Maidan verübte Gräuel an Gegen-Demonstranten

Ich schrieb bereits über die Twitter-Meldung des „Spiegel“, dass die pro-Regierungs-Demonstranten von ihrem Lager im “Mariinsky”-Park in Kiew flohen. Der Hintergrund ist, dass sich nach dem EU-Friedensplan die Sicherheitskräfte am 21.02. zurückzogen, und sie in großer Gefahr schwebten. Die Angst der Menschen wird jetzt verständlicher. Das Lager wurde immer wieder von einer gewalttätigen Menschenmenge aus dem Lager „Maidan“ der Opposition angegriffen. Daher kam es im „Mariinsky“-Park zu Zusammenstößen, auch mit Sicherheitskräften. Ukraine: Maidan verübte Gräuel an Gegen-Demonstranten weiterlesen