Schlagwort-Archive: Momo

Das Märchen von „Momo“ – Warnung vor dem Zinses-Zins

Das Märchen „Momo“ von Michael Ende veranschaulicht deutlich, was die Gier nach Geld aus Menschen macht: Zinswucherer, die ihr Leben unter dem Motto vergeuden: „Zeit ist Geld.“ Ist dies nicht bereits Realität? Wer nach „Zinses-Zins“ googelt, findet dort nicht etwa Warnungen sondern Lockangebote von Banken und Versicherungen. Der Renten“experte“ und Berater der Bundesregierung Gerhard Schröder (SPD) Bert Rürup bewirbt die kapitalgedeckte „Riester-Rente“: „So kann man einerseits das achte Weltwunder, den Zinseszinseffekt, für sich arbeiten lassen (…).“ (Handelsblatt) Tatsächlich schreitet die Ökonomisierung aller Lebensbereiche immer mehr voran. So rät Familienministerien von der Leyen (CDU), dass der beste Schutz gegen Armut wäre, wenn beide Elternteile arbeiten würden. Das Märchen von „Momo“ – Warnung vor dem Zinses-Zins weiterlesen