Staatsterrorismus: Bei Gladio keine Forschungsfreiheit!

Der schweizer Historiker Daniele Ganser arbeitet als Dozent an einer schweizer Universität und berichtet von Spannungen und Schwierigkeiten, die seine wissenschaftlichen Abhandlungen über Geheimarmeen der NATO („Gladio“) hervorbrachten. youtube (ab Zeitindex 4:50) „Sie machen sich einfach keine Vorstellungen, wenn sie glauben, die Forschungsfreiheit ist garantiert. Es ist sie nicht. Wenn sie in diesen Themen arbeiten, … Staatsterrorismus: Bei Gladio keine Forschungsfreiheit! weiterlesen