Goldman Sachs Verschwörung – Erwin Pelzig

Nur auf den ersten Blick mag es verwunderlich stimmen, dass unsere Mainstream-Politiker die „Finanzkrise“ seit Jahren nicht lösen können. Stattdessen werden Verluste der Banken verstaatlicht, die Reichen durch garantierte Zins-Gewinne immer reicher gemacht. Dafür kürzt der Staat bevorzugt im Sozialen und bei der Bildung.

Doch wenn der Kabarettist Erwin Pelzig die Hintergründe aufzeigt, können sich die korrupten Verhältnisse aufhellen.

„Erwin Pelzig erklärt in „Neues aus der Anstalt“, welche (Ex-)Goldman Sachs-Banker in welchen Gremien sitzen, bzw. welche Spitzenpolitiker sie beraten.“

http://www.youtube.com/watch?v=c1qoVEsWs_s

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.