Teil 6: Wurden Dienstwaffen erst Minuten nach dem Überfall geraubt?

Beim Heilbronner Polizistenüberfall wurden der erschossenen Polizistin Michele Kiesewetter (MK) und dem schwer verletzten Martin Arnold u. a. die Dienstwaffen entwendet. Wann erfolgte der Raub der Gegenstände? Der erste Augenzeuge, ein Fahrradfahrer, sah gegen 14:00, dass MK mit dem Oberkörper aus dem Streifenwagen hing. Nachdem er einen am Bahnhof wartenden Taxifahrer benachrichtigte, fuhr ein Taxler mit Beifahrerin zur Theresienwiese. … Teil 6: Wurden Dienstwaffen erst Minuten nach dem Überfall geraubt? weiterlesen